Unbekannter zersticht wahllos Autoreifen

Zerstochener Reifen eines der betroffenen Autos. Foto: Polizei

AMBERG. An insgesamt fünf Fahrzeugen, die in der Obermeierstraße geparkt waren, wurden vom 17. Januar, 18:45 bis 19. Januar, 9 Uhr sechs Reifen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen.


Der Reifenstecher ging dabei völlig wahllos vor. Ein Zusammenhang zwischen den geschädigten Fahrzeughaltern ist nicht erkennbar. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1200 Euro.

Die Polizei sucht nach Zeugen und nimmt Hinweise unter der Nummer 09621/890320 entgegen.