Selb: Senior lässt sich nicht betrügen

Symbolbild

SELB. Wie die Polizei berichtet, rief ein Unbekannter Täter am Montag einen 74-Jährigen Rentner aus Selb an. Unter einem Vorwand wollte er die Kontodaten des Seniors erfahren.


Dieser durchschaute jedoch den Betrug und legte dem Dieb auf. So teilte der Rentner das auch der Polizei mit.

Diese möchte in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hinweisen, niemals bei Telefonaten persönliche Daten herauszugeben und das Gespräch sofort zu beenden.