Coburg: 16-Jährige beim Stehlen erwischt

Symbolbild

WEITRAMSDORF. Eine 16-Jährige wollte am Montag eine Hose stehlen. Dafür suchte sie sich ein Bekleidungsgeschäft in Coburg aus.


Wie die Polizei berichtet, verhielt sich die Jugendliche bei ihrem Besuch in einem Bekleidungsgeschäft in der Spitalgasse besonders auffällig. Eine Verkäuferin beobachtete sie deswegen genau. Die 16-Jährige ging mit einer Hose in die Umkleidekabine und versuchte dort offenbar, die Warensicherung von der Hose zu entfernen, was ihr jedoch nicht gelang. Schlimmer noch: Sie beschädigte die Hose. Der Schaden liegt bei etwa 40 Euro.

Als die 16-Jährige ohne diese Hose die Kabine verließ, sprach die Filialleiterin sie darauf an und der versuchte Diebstahl flog auf.

Die Coburger Polizei ermittelt jetzt wegen versuchten Ladendiebstahls und Sachbeschädigung.