Über Verkehrsinsel gefahren und Fahrerflucht begangen


SEUBERSDORF IN DER OBERPFALZ. Am Donnerstag, 28.11.2019, zwischen 0 und 4 Uhr, überfuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf der Staatsstraße 2251 bei Eichenhofen eine Verkehrsinsel und „räumte dabei mehrere Verkehrszeichen ab“.


Der dadurch verursachte Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen als Unfallteilnehmer nachzukommen.

Hinweise auf den Unfallflüchtigen erbittet die Polizeiinspektion Parsberg unter Telefonnummer (09492) 9411-0.