Traktor reißt Telefonmasten um

Symbolbild: pattilabelle/stock.adobe.com

GÖßWEINSTEIN. Donnerstagmittag befuhr ein 49-jähriger Traktorfahrer mit Anhänger und angebautem Greifarm den Flurweg bei Sachsendorf.


Plötzlich zog seine Zugmaschine nicht mehr richtig. Beim Nachschauen stellte er fest, dass sich der Greifarm in der Telefonoberleitung verfangen hatte und er bereits 14 Telefonmasten umgerissen hatte. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.