Unfallflucht in Bindlach


BINDLACH. Eine böse Überraschung erlebte eine junge Frau am Montag beim Einkauf in Bindlach. 


Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, parkte am Montagnachmittag eine 26-Jährige ihr Auto auf dem Parkplatz eines Nahversorgers im Lehengraben in Bindlach. Als sie gegen 16.30 Uhr von ihrem 15-minütigen Einkauf zurückkommt, stellt sie fest, dass ihr Fahrzeug, welches ordnungsgemäß abgestellt war, hinten rechts beschädigt war. Die Stoßstange war eingedellt, so dass ein Schaden von etwa 1500 Euro entstanden ist.

Hinweise von dem unbekannten Fahrzeugführer bittet die Polizeiinspektion Bayreuth-Land unter Telefonnummer 0921/506-2230.