17. November 2019 - 14:05

Streit eskaliert in Bayreuth: 50-Jähriger prügelt mit Mopp auf Mann ein

Foto: ©lassedesignen/stock.adobe.com

BAYREUTH. Bereits am Freitagabend, gegen 18.00 Uhr, eskalierte in der Bahnhofstraße ein Streit.


Nach vorangegangenem telefonischem Streit, bewaffnete sich ein 50-jähriger Bayreuther mit einem Wischmopp und suchte seinen Kontrahenten in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße auf. Dort schlug er mit dem Mopp auf den 40-jährigen Bayreuther ein, verletzte ihn leicht und entfernte sich im Anschluss. Der Geschädigte erstattete Anzeige bei der Polizei. Gegen den 50-jährigen wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.