Sassanfahrt: Ölspur sorgt für Unfall

Foto: ©Stefan Körber/stock.adobe.com Symbolbild

SASSANFAHRT. Wegen einer Ölspur, die ein bislang unbekannter Fahrzeugführer kurz zuvor am Dienstagnachmittag im Kreisverkehr an der Kreisstraße BA 3 hinterlassen hatte, kam ein 66-jähriger Motorradfahrer zu Fall.


Er zog sich dabei eine leichte Verletzung zu. Der Schaden am Motorrad wird auf 500 Euro geschätzt. Die Verkehrspolizei Bamberg bittet unter Telefonnummer 0951/9129-510 um Hinweise auf den Verursacher der Ölspur.