Naila: 11-Jähriger versucht Wertkarte zu stehlen

Symbolbild: pattilabelle/stock.adobe.com

NAILA. Beim Einkauf in einem Verbrauchermarkt in der Walchstraße wurde ein 11-jähriger Junge dabei erwischt, wie er eine Zahlungskarte von Google-Playstore im Wert von 100 Euro unter seinem T-Shirt verschwinden ließ.


Sein ebenfalls 11-jähriger Kumpel wollte ihn noch davon abhalten. Dennoch passierten die Jungs die Kasse ohne zu bezahlen und wurden anschließend vom Marktpersonal zur Rede gestellt. Beide Jungs wurden an Erziehungsberechtigte übergeben. Was der Teenager wohl nicht wusste war, dass eine derartige Karte erst vom Kassenangestellten des Marktes aktiviert werden muss, sonst ist diese funktionsunfähig.