Bamberg: Zwei Frauen greifen junge Frau in Stadtbus an


BAMBERG. Am Mittwochabend gegen 20.00 Uhr griffen zwei Frauen im Alter von 19 und 45  Jahren in einem Stadtbus eine junge Frau an.


Die beiden Frauen, vermutlich Mutter und Tochter, waren  beide ca. 175 cm groß und sprachen Deutsch mit russischem Akzent. Sie griffen die 34-jährige  Frau an, packten sie an den Armen und zerrten sie aus dem Bus. Davor schlugen sie die junge Frau noch, beleidigten sie und zogen sie auch noch an den Haaren, bevor sie flüchteten.

Die Polizei sucht unter Tel.:  0951/9129-210 Zeugen, die Angaben zu den beiden Angreiferinnen  geben können.