Naila/Berg: Lastwagen platzt der Motor am Ortseingang


NAILA. Der Polizeibericht aus Naila:


BERG. Ein technischer Defekt an einem LKW sorgte Dienstagabend für einen Großeinsatz der Feuerwehr in der Hofer Straße. Der 26jährige Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Anhänger befand sich auf dem Weg zum Autohof, als sein Motor platzte. Die großflächig ausgelaufene Menge Diesel wurde durch 18 Feuerwehrkräfte beseitigt. Die Straße war nach dreistündiger Sperrung wieder befahrbar.

SELBITZ. Zu einem Verkehrsunfall kam es Dienstagfrüh beim Überholen auf der Kreisstraße HO 27 zwischen Selbitz und Mühldorf, als ein 28jähriger Nailaer mit seinem VW Golf eine 18jährige Opelfahrerin aus Naila überholte. Als die Fahrzeuge auf gleicher Höhe waren, scherte die Opelfahrerin ebenfalls aus, um einen vor ihr fahrenden LKW zu überholen. Der Golffahrer versuchte noch nach links auszuweichen, touchierte dabei aber die Leitplanke auf der Gegenfahrbahn. Der Gesamtschaden des Überholmanövers beläuft sich auf ca. 3.000,– Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. 

NAILA. Ein bislang unbekannter Täter versuchte, sich in ein Nebengebäude einer Kfz-Werkstatt Zum Kugelfang Zutritt zu verschaffen. Dabei hebelte er drei Glasbausteine aus dem maroden Mauerwerk, wobei ein Schaden in Höhe von ca. 100,– Euro entstand. Als er keine entsprechende Beute erblicken konnte, ließ er von seinem Vorhaben ab. Wer konnte in der Zeit vom 09.08.2019, 17:00 Uhr bis 12.08.2019, 07:00 Uhr Beobachtungen machen? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Naila unter der Telefonnummer 09282-97904-0.