Münchner Verkehrsrowdy bei Schnaittach unterwegs


SCHNAITTACH. Ein Verkehrsrowdy, der einen anderen Autofahrer gefährdet und beleidigt hat, beschäftigt die Polizei in Lauf.


Am 09.08.2019, gegen 14:00 Uhr, bremste ein bislang unbekannter Täter mit dessen silbernem VW Golf nmit Münchner Zulassung einen 54-jährigen Altdorfer Pkw-Fahrer auf der Strecke zwischen Großbellhofen und Autobahn mehrfach aus. Zudem drängte er ihn zum Teil auf die Gegenspur und beleidigte ihn mit dem Mittelfinger. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei Lauf a. d. Pegnitz in Verbindung zu setzen.