Sprinter mit Kühlaufbau gestohlen

Symbolbild: pattilabelle/stock.adobe.com

FORCHHEIM. Derzeit noch unbekannte Fahrzeugdiebe entwendeten von Sonntag auf Montag im Forchheimer Gewerbegebiet einen weißen Mercedes Sprinter mit Kühlaufbau. An dem Kastenwagen waren die Kennzeichen „FO-VT 216“ angebracht. Die Kripo Bamberg ermittelt und sucht Zeugen.


Der weiße Transporter war auf dem Firmengelände eines Tiefkühlgroßhandels in der Straße „An der Lände“ abgestellt. Die Täter entkamen mit dem über zwei Jahre alten Sprinter im Zeitwert von mehreren zehntausend Euro unerkannt. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen zum Diebstahl übernommen.

Die Beamten fragen:

  • Wer hat im Verlauf des Sonntages bis Montagfrüh Wahrnehmungen in der Straße „An der Lände“ gemacht?
  • Wem ist der weiße Mercedes Sprinter mit Kühlaufbau und den Kennzeichen „FO-VT 216“ nach dieser Zeit aufgefallen?

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 entgegen.