Mit 81 Sachen durch Kautendorf

Symbolbild: Bundespolizei

GEMEINDE DÖHLAU. Bei einer Verkehrskontrolle am 16. 7.2019 wurde ein Tempsünder mit 81 km/h statt 50 km/h erwischt.


Die Verkehrspolizeiinspektion Hof führte am Dienstag in Kautendorf Geschwindigkeitsmessungen durch. Im Messzeitraum von fünf Stunden wurden insgesamt 61 Fahrzeugführer beanstandet, auf die teils ein empfindliches Bußgeld wartet. Tagesschnellster war ein Pkw mit 81 km/h, bei erlaubten 50 km/h.