18. Oktober 2019 - 15:50

Friedrichsforum: Die Pünktchen kommen


BAYREUTH. Die Logo-Debatte für das Friedrichsforum ist entschieden: Das Pünktchen-Logo kommt.


In der Juni-Sitzung hat der Hamburger Designer Peter Schmidt, gebürtiger Bayreuther, ein zweites Logo mitgebacht. Zur Juli Sitzung kamen er und sein Kollege Daniel Belliero nicht mehr.

Die dritte Variante, eine Kombination aus Pünktchen und Haus-Umriss, stellte am Mittwoch in Vertretung Kulturreferent und berufsmäßiger Stadtrat Benedikt Stegmayer vor. In unterschiedlichen Verbindungen lagen damit neun Vorschläge vor.

Der Stadtrat entschied sich mit 13 Gegenstimmen bei 40 Anwesenden für das Pünktchen-Logo. Aber der Zusatz am Hofgarten wurde knapp abgelehnt, 19 dafür, 21 dagegen. Dafür dürfen andere Zusätze gewählt werden, zum Beispiel als Motto. Dagegen wären lediglich fünf Stadträte gewesen.