Einbruch beim Zahnarzt


SCHWEINFURT. Vom 9. auf den 10. Juli wurde in eine Zahnarztpraxis eingebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.


Von Dienstag auf Mittwoch ist ein Unbekannter in eine Zahnarztpraxis eingebrochen. Ob etwas entwendet wurde, wird aktuell noch geprüft.  Die Kripo Schweinfurt führt die Ermittlungen in dem Fall und bittet dabei nun auch um Zeugenhinweise.

Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch im Zeitraum zwischen Dienstagabend, 18.25 Uhr, und Mittwochmorgen, 07.20 Uhr, ereignet haben.

Der Täter öffnete gewaltsam ein Fenster, um in die Praxis in der Breslaustraße zu gelangen. Ihm gelang es, nach der Tat unerkannt zu entkommen.

Wer von Dienstag auf Mittwoch in der Breslaustraße etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.