Marktredwitz: Einbruchsversuch in Seussen


SEUSSEN. In der Zeit vom 22.05.2019 bis 09.06.2019 versuchten Unbekannte, in einen Lagerraum einzubrechen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Laut Polizei versuchten unbekannte Tatverdächtige zwischen Mittwoch, 22. Mai, und Sonntag, 9. Juni, in einen Lagerraum in der Hauptstraße einzubrechen, was ihnen jedoch glücklicherweise nicht gelang. Ein 57-jähriger Arzberger, dem der Lagerraum gehört, bemerkte dies und verständigte daraufhin die Polizei.

Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 200 Euro. Wer im genannten Zeitraum etwas verdächtiges gesehen hat, der möge sich bei der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 melden.

Die Polizeiinspektion Marktredwitz ermittelt in dieser Sache aktuell noch wegen versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls gegen Unbekannt.