Unfallflucht in Kronach geklärt

Foto: ©jgfoto/stock.adobe.com

KRONACH. Durch zwei aufmerksame Zeugen konnte am Mittwochvormittag eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der Sparkasse in der Kulmbacher Straße in Kronach schnell geklärt werden.


Die Zeugen beobachteten wie ein grauer Audi beim Rückwärtsausparken gegen einen stehenden VW Polo fuhr und sich im Anschluss vom Unfallort entfernte, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Fahrerin des VWs wurde durch die hilfsbereiten Kronacher über den Vorfall informiert.

Da sich diese das Kennzeichen des Audis merkten, konnten die hinzugerufenen Beamten der Polizei Kronach schnell die 64-jährige Fahrerin des Audis ermitteln.

Diese muss sich nun wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten. Durch den Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von zirka 5000 €.