Speichersdorf: Betrunkener Autofahrer überschlägt sich


SPEICHERSDORF, LKR BAYREUTH. Am Freitagvormittag war ein 26-jähriger Weidenberger auf der B 22 von Speichersdorf in Richtung Bayreuth unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinauf und überschlug sich anschließend.


Der Pkw kam laut Angaben der Polizei neben der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Die Unfallursache konnte schnell geklärt werden.

Beim leicht verletzten Fahrer ergab der Alkotest einen Wert von 1,34 Promille.

Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Der total beschädigte Pkw (etwa 2000 Euro) wurde abgeschleppt.