Polizeimeldungen aus Lauf an der Pegnitz

Diebstahl eines Fahrrades

Schwaig b. Nürnberg: Am Freitag wurde am Bahnhof, im Zeitraum zwischen 07:00 Uhr und 15:00 Uhr, ein blaues Mountainbike der Marke Cube entwendet. Das Fahrrad war mit einem Kabelschloss gesichert. Dem 18-jährigen Geschädigten entstand ein Entwendungsschaden in Höhe von etwa 650,- €. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Lauf in Verbindung zu setzen.

 

Sachbeschädigung an einem PKW

Neunkirchen a. Sand, OT Weißenbach: Bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit machte sich ein bislang unbekannter Täter an einem geparkten Fahrzeug zu schaffen. Mit Sekundenkleber wurde, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, eine Türe eines BMW Mini verklebt. Es entstand ein Sachschaden i.H.v. 1000,- €. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Lauf a.d. Pegnitz.

 

Verkehrsunfallflucht in Röthenbach

Röthenbach a.d. Pegnitz: Im Zeitraum von Montag 07:00 Uhr bis Dienstag 07:00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen, in der Fischbachstraße geparkten, PKW. Durch den Anstoß entstand an dem roten Skoda ein Sachschaden i.H.v. etwa 800,- €. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Lauf a.d. Pegnitz in Verbindung zu setzen.