Jugendbande schlägert in Coburg: Ein Täter auf der Flucht

Foto: ©Racle Fotodesign/stock.adobe.com

COBURG. Am Samstagmorgen (25.05.2019) gegen 05.10 Uhr, wurde die Polizei zu einem Einsatz in den Steinweg gerufen.


Dem Vernehmen nach, waren drei junge Männer im Steinweg unterwegs und waren laut Zeugenaussagen auf Stress aus. Einer von ihnen hat grundlos eine junge Dame in einer Diskothek angegriffen.

Die Geschädigte, die bei der Attacke einen Schlag ins Gesicht bekam, wurde hierbei leicht verletzt. Gegenüber der hinzugerufenen Streifenwagenbesatzung meldete sich noch ein weiterer Geschädigter, der ebenfalls von dem gleichen Täter attackiert wurde.

Der Beschuldigte, der namentlich bekannt ist, konnte aber noch vor Eintreffen der Ordnungshüter in unbekannte Richtung flüchten. Eine Anzeige wegen Körperverletzung kommt nun auf den 24-jährigen Mann zu.