Verunreinigte Fahrbahn

Foto: ©Jörg Lantelme/stock.adobe.com

HOLLFELD. Bereits am Gründonnerstagnachmittag kam es in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 67-jähriger Rollerfahrer sowie dessen 65-jährige Ehefrau leicht verletzt wurden.


 

In der Kurve vor dem Spitalplatz hatte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer trockenen Zement verloren. Dadurch stürzte der Rollerfahrer. Er und seine Frau kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro. Wer Hinweise zum der Verlierer  des Zements geben kann, möge sich bitte mit der Polizeiinspektion Bayreuth-Land unter der Telefonnummer 0921/506 2230 in Verbindung setzen.