Versuchter Wohnungseinbruch im Stadtgebiet – Zeugen gesucht


ERLANGEN. Am vergangenen Osterwochenende (19.04.2019 – 22.04.2019) ereignete sich ein versuchter Wohnungseinbruch im östlichen Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.


 

Die bislang unbekannten Täter versuchten in der Zeit zwischen 10:00 Uhr (Freitag) und 17:00 Uhr (Montag) gewaltsam in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Drausnickstraße einzudringen. Da die Tat im Versuch stecken blieb, entstand kein Entwendungsschaden.

Der Sachschaden, den die Unbekannten verursachten, beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.