Verbotenes Butterflymesser aufgefunden

stop
Foto: ©Racle Fotodesign/stock.adobe.com

SCHIRNDING, LKR. WUNSIEDEL IM FICHTELGEBIRGE. Am Mittwochnachmittag kontrollierten die Beamten der Grenzpolizeiinspektion Selb auf der Bundesstraße 303 die Insassen eines VW Up aus Baden Württemberg.


 

Bei einer Mitfahrerin beschlagnahmten die Fahnder ein verbotenes Butterflymesser, welches die junge Frau kurz vor der Kontrolle in Tschechien gekauft hatte. Nach erfolgter Anzeigenerstattung, wegen eines Vergehens nach dem Waffengesetz, konnte die Heimreise nach Baden Württemberg vorgesetzt werden.