Polizeimeldungen aus Neumarkt

Haftbefehle vollzogen

Gegen einen 37-jährigen Mann aus Neumarkt lagen zwei Untersuchungshaftbefehle wegen Diebstahls vor. Der Mann konnte am 29.04.2019 an seiner Wohnanschrift angetroffen und festgenommen werden. Er wurde in die JVA nach Nürnberg verbracht.

Ein 38-jähriger Mann aus Neumarkt wurde am 29.04.2019 ebenfalls in die JVA Nürnberg verbracht zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von 545 Tagen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wegen Trunkenheit im Verkehr und Verstoß gegen das BtMG vor. Er konnte im Stadtgebiet angetroffen und verhaftet werden.

 

Fahrradfund

Zwischen dem 21.04.2019 und dem 22.04.2019 wurde am Heinrich-Böll-Ring in Berg ein E-Bike im Wert von 1500 € aus einem Gartenhaus entwendet. Am 24.04.2019 wurde auf einem Pendlerparkplatz an der BAB3/Staatstraße 2240 bei Altdorf das Fahrrad nun beschädigt aufgefunden. Hat jemand gesehen wer das Rad dort abgestellt hat?Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. 09181/4885-0.

 

Diebstahl

Am 28.04.2019, gegen 03:29 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter in einem Parkhaus in der Ringstraße einen Kassenautomaten auf. Er entnahm Bargeld in Höhe von 380 €. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 2000 €. Wer Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf. in Verbindung zu setzen 09181/4885-0.