Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Schwanstetten

Symbolbild: pattilabelle/stock.adobe.com

ROTH. Gestern Abend (13.03.2019) ereignete sich ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Schwanstetten (Lkrs. Roth). Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.





Bislang unbekannte Täter drangen zwischen 17:30 Uhr und 21:00 Uhr gewaltsam in das Anwesen in der Schwander Straße ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Anschließend konnten sie unerkannt mit Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro entkommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch unklar.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken übernahm kriminalpolizeiliche Spurensicherungsmaßnahmen am Tatort. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.