Litzendorf: Circa 50 Giftköder in einem Monat ausgelegt

Foto: ©Maria Sbytova/stock.adobe.com Symbolbild

LITZENDORF. In der Zeit vom 01. März bis zum 30. März wurden in einem Gartengrundstück in Litzendorf durch einen bislang unbekannten Täter unberechtigt circa 50 Giftköder ausgelegt.


Bei den Ködern handelt es sich vermutlich um Rattengift. Wem sind zur fraglichen Zeit verdächtige Personen aufgefallen?

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Telefonnummer 0951/9129-310, entgegen.