Einbruch in Heroldsberger Getränkemarkt

Symbolfoto

HEROLDSBERG. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (14./15.03.2019) brach ein bislang unbekannter Täter in einen Getränkemarkt in Heroldsberg (Lkrs. Erlangen-Höchstadt) ein. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.




Der Unbekannte drang zwischen 19:00 Uhr (Do) und 07:15 Uhr (Fr) über den Leergutbereich gewaltsam in den Getränkemarkt in der Hauptstraße ein. Aus den Geschäftsräumen entwendete der Einbrecher anschließend Zigaretten und alkoholische Getränke im Wert von mehreren tausend Euro. Der entstandene Sachschaden steht mit etwa 750 Euro zu Buche.

Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und ließ am Tatort eine Spurensicherung durchführen. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Hauptstraße gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.







Über Redaktion 18207 Artikel
Reporter24 - News. Aktuell. Nordbayern.