Volksbegehren „Rettet die Bienen“ vorzeitig entschieden

Foto: Pixabay

MÜNCHEN. Noch bis Mittwoch läuft das Volksbegehren „Rettet die Bienen“. Schon heute aber scheint es entschieden zu sein. 




Das unter dem Motto „Rettet die Bienen“ angesetzte Volksbegehren Artenvielfalt in Bayern ist offenbar ein voller Erfolg. Bereits zwei Tage vor dem Ablauf der offiziellen Eintragungsfrist trugen sich mehr als eine Million Wahlberechtigte ein, teilten die Initiatoren am Dienstag in München mit.

Auch wenn der Landeswahlleiter erst in zwei Tagen eine offizielle Entscheidung bekannt geben wird, scheint das Ergebnis bestätigt. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat angekündigt, einen runden Tisch einzuberufen. Bereits am kommenden Dienstag will man sich zusammensetzen.

Das Volksbegehren war umstritten, weil es vor allem kleine Landwirte stark benachteiligen soll.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen