Versuchter Einbruch in Metzgerei: Polizei bittet um Hinweise

Foto: ©rcfotostock/stock.adobe.com

ERLANGEN. Bereits von Donnerstag auf Freitag (07./08.02.2019) versuchte ein unbekannter Täter in eine Metzgerei im Erlanger Stadtteil Büchenbach einzubrechen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.





An einer Eingangstür der Metzgerei in der Mönaustraße konnten mehrere Hebelspuren festgestellt werden. Dem Täter gelang es letztlich nicht, in das Gebäude einzudringen. Er verursachte jedoch einen Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise zu diesem Einbruchsversuch nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen