Unterfranken: Unbekannte entwenden Audi und Mercedes


HASSFURT, OT SYLBACH, LKR. HASSBERGE. Ein Unbekannter hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen Audi Q7 entwendet. Die Kriminalpolizei in Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.


Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen begab sich ein Unbekannter zwischen Donnerstag, 19:30 Uhr, und Freitag, 08:00 Uhr, auf das Gelände eines Autohauses in der Wengertstraße. Auf noch ungeklärte Art und Weise entwendete er einen dort abgestellten Audi Q7 im Wert von mehreren zehntausend Euro und flüchtete mit diesem. Die Kriminalpolizei in Schweinfurt hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen und bittet nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 09721/2021731 zu melden.




LOHR A. MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Bereits zwischen Mittwoch und Donnerstag hat ein Unbekannter einen Mercedes E250 vom Gelände eines Autohändlers entwendet. Der Sachbearbeiter hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.


Der unbekannte Täter gelangte zwischen Mittwoch, 07:30 Uhr, und Donnerstag, 17:30 Uhr, auf das Gelände eines Gebrauchtwagenhandels in der Bürgermeister-Dr.-Nebel-Straße und entwendete einen dort abgestellten Mercedes E250 mit den Kennzeichen PB-WM1234 im Wert von mehreren zehntausend Euro. Nach derzeitigen Erkenntnissen flüchtete der Täter mit dem Fahrzeug über einen hinter dem Firmengelände verlaufenden Feldweg. Die Polizeiinspektion Lohr am Main bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 09352/87410 zu melden.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen