Einbruch in Wohnhaus: Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Foto: ©zinkevych/stock.adobe.com

BAD KISSINGEN / GARITZ. Im Laufe des Samstagabends ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Der Täter entwendete Schmuck und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kriminalpolizei Schweinfurt ermittelt und bittet um Hinweise.




Die Bewohner hatten das Anwesen in der Peter-Henlein-Straße gegen 18.50 Uhr verlassen. Als sie gegen 23.20 Uhr nach Hause zurückkehrten, bemerkten sie den Einbruch. Ein Unbekannter hatte sich offenbar über eine Terrassentür gewaltsam Zutritt ins Innere des Wohnhauses verschafft. Er entwende den Schmuck und machte sich in unbekannte Richtung aus dem Staub.

Wer am Samstagabend in der Peter-Henlein-Straße etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte oder wer sonst sachdienliche Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Falles beitragen könnten, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 bei der Kripo Schweinfurt zu melden.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen