Beim Überqueren der Fahrbahn: Fußgänger (65) durch Pkw-Fahrer (70) schwer verletzt

Foto: ©Christian Schwier/stock.adobe.com

SCHWABACH. In der Dämmerung am Samstagabend ereignete sich in Schwabach auf der Rother Straße ein schwerer Verkehrsunfall.




Ein 65-jähriger Fußgänger aus dem Rother Landkreis wollte außerhalb der Fußgängerüberquerung die zur Unfallzeit stark befahrene vierspurige Fahrbahn überqueren.

Zur gleichen Zeit befuhr ein 70-Jähriger aus Schwanstetten mit seinem Pkw die Rother Straße stadtauswärts und erfasste dabei den Fußgänger. Der 65-Jährige erlitt durch den Aufprall schwere Verletzungen und wurde umgehend mit dem Rettungsdienst in eine nahegelegene Klinik verbracht.

Zur genaueren Klärung des Unfallhergangs wurde nun ein Sachverständiger hinzugezogen.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen