Zwei Frauen (41, 46) betrunken und auffällig in der Diskothek

Foto: ©lassedesignen/stock.adobe.com

BAMBERG. Einen Polizeieinsatz an der Diskothek in der Ludwigstraße in Bamberg hatten zwei Frauen im Alter von 41 und 46 Jahren verursacht.




Diese waren am Sonntagmorgen durch die Geschäftsleitung der Disko aus dem Lokal verwiesen worden, da sie betrunken und auffällig geworden waren, so die Polizei. Da sie dennoch nicht gehen wollten, wurde die Polizei hinzugeholt. Die jüngere Frau war mit dem Platzverweis durch die Polizei nicht einverstanden, sie hielt sich mit den Händen an den Uniformteilen eines Polizeibeamten fest und fiel gleich wegen ihrer starken Alkoholisierung nach hinten um. Da sie unbelehrbar war, wurde sie zur Ausnüchterung in die Gewahrsamszelle gebracht.

Die 46-jährige Frau hatte Gegenstände  in der Disko zerschlagen und erhielt vom Geschäftsführer Hausverbot. Offensichtlich deswegen bedrohte sie diesen. Dem Platzverweis durch die Polizei war sie gefolgt.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen