Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstählen von Dieselkraftstoff


MARKLKOFEN, OT ULRICHSCHWIMMBACH, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Die Polizeiinspektion Dingolfing fahndet mit einem Lichtbild nach unbekannten Dieseldieben.





Bislang unbekannte Täter entwendeten zwischen 02.06.2017 bis 31.07.2018 rund 2900 Liter Dieselkraftstoff aus einem auf einer Baustelle abgestellten Bagger, der dadurch entstandene Schaden wird auf ca. 2.500 Euro beziffert. Die Polizeiinspektion Dingolfing erhofft sich nun mit der Veröffentlichung von Lichtbildern von einem der Täter Hinweise zur Identität oder auf seinen derzeitigen Aufenthaltsort.  Wer kennt den auf den Lichtbildern abgebildeten Mann? Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Dingolfing, Tel. 08731/3144-0.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen