Lauf: Messerattacke an der Bitterbachhalle


LAUF AN DER PEGNITZ. Am 31.01.2019, gegen 08:40 Uhr, wurde ein 20-jähriger Mann aus Henfenfeld von einem bislang unbekannten Täter mit einem Messer bedroht und leicht verletzt.





Bei dem Tatort handelte es sich um einen Parkplatz an der Bitterbachhalle. Dem bislang unbekannten Täter gelang die Flucht.

Er kann wie folgt beschrieben werden:

  • ca. 20 Jahre alt
  • südländischer Typ
  • ausländischer Akzent
  • blaue Jacke der Marke Adidas
  • schwarze Cap der Marke Nike

Die Ermittlungen hierzu werden von der Polizeiinspektion Lauf a. d. Pegnitz geführt. Zeugen werden gebeten, sich mit der genannten Dienststelle in Verbindung zu setzen.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen