Zeugenaufruf nach Einbruch in Erlangen

Foto: ©Heiko Küverling/stock.adobe.com

ERLANGEN. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag (28.12./29.12.2018) drangen unbekannte Einbrecher in ein Reihenhaus in der Von-Bezzel-Straße ein und erbeuteten Bargeld und Schmuck. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.





Im Zeitraum zwischen 17:45 Uhr und 01:15 Uhr verschafften sich die Täter Zutritt über ein aufgehebeltes Erdgeschossfenster. Anschließend durchsuchten sie das gesamte Haus nach Wertgegenständen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein geringer Bargeldbetrag sowie Schmuck im Wert von einigen tausend Euro entwendet.

Der entstandene Sachschaden beträgt einige hundert Euro. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken führte die Spurensicherung durch. Die weiteren Ermittlungen übernimmt das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen