Betrunkener Fahrzeugfahrer von Zeugen beobachtet


MARKTRODACH. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde durch Zeugen an die Polizei mitgeteilt, dass ein 20-jähriger Fahrzeugführer betrunken mit seinem Pkw über den Parkplatz vor einer Diskothek gefahren sei.




Bei Eintreffen der Streife befand sich der 20 Jährige noch an seinem Fahrzeug. Bei einem Alkoholtest konnte ein Wert von 1,3 Promille festgestellt werden, so die Polizei. Neben dem Entzug der Fahrerlaubnis und einer durchgeführten Blutentnahme, muss sich der Fahrzeugführer nun auch vor Gericht verantworten.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen