Bamberg: Vor dem Polizeigebäude Joint geraucht

Symbolbild: pattilabelle/stock.adobe.com

BAMBERG. In den frühen Morgenstunden ließen sich zwei junge Männer vor der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt nieder und fingen an einen Joint zu rauchen.




Offenbar bedachten die Beiden nicht, dass der Bereich videoüberwacht ist. Bei der folgenden Durchsuchung wurde eine geringe Menge Marihuana sowie ein Tütchen mit Amfetamin aufgefunden.

Ein Strafverfahren wegen einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen