Zigarettenautomat aufgeschweißt

polizei logo
Symbolfoto

ERLANGEN. Gestern Vormittag (13.11.2018) oder bereits in der Nacht zum Dienstag (12./13.11.2018) schweißten bislang Unbekannte einen Zigarettenautomaten in Erlangen-Frauenaurach auf. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Vorfalls.





Gegen 09:45 Uhr stellte eine aufmerksame Passantin fest, dass unbekannte Täter zuvor einen Zigarettenautomat im Lipsweg aufgeschweißt hatten. Die Täter verursachten Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die Höhe des Entwendungsschadens ist derzeit noch unklar.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen übernahm Spurensicherungsmaßnahmen. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.