Zwei Verletzte nach Rollerunfall in Hof

Foto: Polizei

HOF. Gestern Vormittag kam es in der Stelzenhofstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleinkraftrad und einem Pkw. Dabei wurden der Fahrer und dessen Sozia leicht verletzt.




Gegen 09:53 Uhr übersah der Fahrer eines Opel Astra laut Angaben der Polizei beim Einfahren in den Kreuzungsbereich an der Schaumbergstraße das von rechts kommende Zweirad. Bei der Kollision kippte der Roller um. Dieser war nicht mehr fahrbereit und wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

Die Leichtverletzten wurden zur Behandlung ins Sana-Klinikum Hof gebracht. An der Unfallstelle kam es zu Behinderungen. Der Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro.







Über Redaktion 16974 Artikel
Reporter24 - News. Aktuell. Nordbayern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen