Hotline Anruf


WEIDEN IN DER OPF. Plötzlich ward es dunkel und eine Stimme sprach zu ihm.





Was sich relativ biblisch anhört passierte einem 66-jährigen Weidener gestern tatsächlich. Der Herr war gerade dabei seinen Dienst am PC zu verrichten, als plötzlich der Bildschirm schwarz wurde. Nach kurzer Zeit begann eine Stimme, angeblich eine Hotline des Browsers, mit ihm zu sprechen.

Der Herr wurde von der Stimme aufgefordert eine Hotline anzurufen, um, natürlich kostenpflichtig, einen Trojaner von seinem Endgerät entfernen zu lassen. Der 66-jährige witterte den Braten und bezahlte nichts. Vielmehr erstattete er Anzeige bei der Polizei in Weiden.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang davor, unbedarft Zahlungen zu leisten. Oftmals haben solche Zahlungsaufforderungen einen betrügerischen Hintergrund. Vergewissern sie sich am besten bei dem jeweiligen Anbieter über die Rechtmäßigkeit der Forderung.







Ersten Kommentar schreiben

Antworten