Versuchter Einbruch im Pfarrhaus

Foto: Polizei

VILSECK, OT SCHLICHT. Ein bislang unbekannter Täter versuchte in der Nacht von 23.09. auf den 24.09. in das Pfarrhaus in Vilseck, OT Schlicht, einzubrechen.





Hierfür steckte er laut Polizei vermutlich einen Draht oder ähnliches Metallstück in das Zylinderschloss an der Eingangstür und versuchte, durch Drehen des Metallstückes, das Schloss aufzusperren.

 

Dies gelang ihm jedoch nicht. Ob er aufgrund des fehlgeschlagenen Vorgehens von dem Einbruchsversuch abließ oder ob er bei seiner Tat gestört wurde ist nicht bekannt. Am Schloss der Tür entstand kein Schaden. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeistation Vilseck unter der Telefonnummer 09662/700869-0.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen