Zwei Pkw in einer Nacht entwendet

Symbolbild

SULZBACH – ROSENBERG. In der Nacht zum Montag (02.07.2018) wurden im Stadtgebiet Sulzbach-Rosenberg gleich zwei hochwertige Pkw der Marke Audi entwendet.





Im Zeitraum von 19.00 Uhr am Sonntagabend bis zum Montagmorgen um 07.30 Uhr machten sich die bislang unbekannten Täter in der Dr.-Martin-Luther-Straße an einem schwarzen Pkw Audi A 6 Avant im Zeitwert von etwa 18.000 Euro sowie an einem ebenfalls schwarzen Pkw Audi A 4 Avant im Zeitwert von etwa 12.000 Euro zu schaffen. Während Ersterer auf der Straße geparkt war, wurde der zweite Wagen aus einem Carport bei einem Wohnanwesen gestohlen. Bei der Anzeigenaufnahme konnten die Fahrzeugbesitzer jeweils beide Fahrzeugschlüssel vorweisen.

Beide Wagen sind nicht mit einem sogenannten Keyless-go-System ausgestattet, sodass die Polizei davon ausgeht, dass die Fahrzeuge aufgebrochen, kurzgeschlossen und danach weggefahren worden sein müssen. Möglicherweise haben Anwohner oder andere Zeugen in der Nacht zum Montag Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Fahrzeugdiebstahl gemacht. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat in beiden Fällen die Sachbearbeitung übernommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter Tel. 09621 / 8900 mit ihr in Verbindung zu setzen.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen