Unbekannte Fußballfans besprühen Stromverteilerkasten

Symbolfoto

BAD RODACH, LKR. COBURG. Einen Sachschaden von mindesten 1500 Euro verursachten bereits am Mittwoch letzter Woche Unbekannte an einem Stromverteilerkasten im Bad Rodacher Stadtteil Roßfeld.




Der Verteilerkasten, gegenüber dem dortigen Brauhaus, wurde zuerst mit roter Farbe besprüht und anschließend mit weißer Farbe mittels Schablone das Logo eines Thüringer Fußballvereins aufgesprüht. Die Polizisten der Polizeiwache Bad Rodach ermitteln gegen Unbekannt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiwache Bad Rodach unter der Rufnummer 09564-804940 entgegen.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen