Stadtsteinach: Wasser muss wieder abgekocht werden

STADTSTEINACH, LKR KULMBACH. Erneut wurde das Stadtsteinacher Wassersystem mit mikrobiologischen Verunreinigungen belastet. Daher warnen Stadtverwaltung und Gesundheitsamt im Umgang mit dem Trinkwasser. Betroffen sei das Stadtgebiet von Stadtsteinach. Nicht aber die Ortsteile und nicht der Bereich Eichelberg.




Hier die Anweisungen des Gesundheitsamtes:

  • Trinken Sie Leitungswasser nur abgekocht
  • Lassen Sie das Wasser einmalig sprudelnd Aufkochen und dann langsam über 10 Minuten abkühlen.
  • Nehmen Sie für die Zubereitung von Nahrung, Zähneputzen und zum Reinigen offener Wunden ausschließlich abgekochtes Leitungswasser.







Über Redaktion 17980 Artikel
Reporter24 - News. Aktuell. Nordbayern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen