Einbrecher entkommen mit Schmuck und Bargeld

Symbolbild: Markus Roider

FEILITZSCH, LKR. HOF. Auf Schmuck und Bargeld hatten es Einbrecher am Donnerstagnachmittag in einem Einfamilienhaus in Feilitzsch abgesehen. Vermutlich über das Kellerfenster drangen die Täter ein und entwendeten mehrere Wertgegenstände. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt und bittet um Mithilfe.




Gegen 15.45 Uhr verließen die Bewohner ihr Anwesen im Mittelweg in Feilitzsch. Als diese zu ihrem Einfamilienhaus zurückkehrten, mussten sie feststellen, dass Unbekannte in der Zeit bis 19.50 Uhr in das Haus gelangten. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck und Bargeld in Höhe eines vierstelligen Betrags, bevor sie unerkannt entkamen.




Zeugen, die am Donnerstagnachmittag im Mittelweg verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachten konnten, werden gebeten sich mit der Kripo in Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 in Verbindung zu  setzen.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen