Trotz Überwachungskamera: Audi-Diebe schlagen in Heroldsberg zu

Symbolbild

HEROLDSBERG (ERH). Bislang Unbekannte haben am frühen Montagmorgen (06.02.2017) einen Audi SQ5 TDI in Heroldsberg (Landkreis Erlangen-Höchstadt) entwendet. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.




Der Diebstahl des schwarzen Audi mit dem amtlichen Kennzeichen N-BM 2015 passierte um 05:24 Uhr. Dies lässt sich anhand einer Videoaufzeichnung vom Tatort konkret nachvollziehen. Der gestohlene Pkw hat einen Wert von über 40.000 Euro und war in einem Carport im Tulpenweg geparkt.




Die Überwachungskameras erfassten dort zwei teils vermummte Personen, denen es innerhalb kürzester Zeit gelang sich mit dem SQ5 zu entfernen. Wer Angaben zum Verbleib des Fahrzeugs machen kann, wird gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken, Telefonnummer (0911) 2112-3333, in Verbindung zu setzen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen