Betrunkener Rentner (80) fährt junge Frau über den Haufen und flüchtet

NAILA, LKR HOF. Ein 80-jähriger Mann aus dem Frankenwald hat mit seinem Pkw am Freitagmittag in einem Nailaer Ortsteil eine 25-jährige Frau angefahren, die dort zu Fuß unterwegs war. Ohne sich um seine Verpflichtungen zu kümmern, fuhr der Mann weiter.




Über das Kennzeichen konnte der Verursacher ausfindig und kurze Zeit später an seiner Wohnung von einer Polizeistreife angetroffen werden. Da ein Atemalkoholtest positiv verlief, wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft zwei Blutentnahmen durchgeführt und der Führerschein direkt sichergestellt.

Die Frau erlitt bei dem Unfall glücklicherweise nur leichte Verletzungen, den Autofahrer erwarteten nun Anzeigen wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen