Brandstifter setzen Mülltonnen samt Unterstand in Brand

Foto: Privat

SCHWARZENBRUCK, LRK NÜRNBERGER LAND (LAU). Am Freitagabend (28.10.2016) gerieten mehrere Papiermülltonnen in Schwarzenbruck (Lkrs. Nürnberger-Land) in Brand. Es entstand hoher Sachschaden. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus.




Gegen 20:30 Uhr wurde die Feuerwehr über einen Brand bei der Grundschule der Gemeinde Schwarzenbruck in Kenntnis gesetzt. Offenbar brach das Feuer in Papiermülltonnen aus und griff auf den Unterstand über. Das Feuer konnte rasch abgelöscht werden, verletzt wurde niemand. Dennoch waren neben der Feuerwehr auch Rettungsdienstkräfte vor Ort.

Foto: Privat
Foto: Privat




Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro. Aufgrund der Gesamtumstände ist eine vorsätzliche Brandlegung zu vermuten. Das zuständige Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Foto: Privat
Foto: Privat